01. Mai 2019
Im dritten Teil der 3 teiligen Reihe "Warum gerade die Psychosomatik?" geht es um den "Weg des Herzens". Für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden ist es wichtig, dass wir wieder lernen mehr auf unser Herz und unsere Intuition zu hören...
11. April 2019
Im zweiten Teil der 3 teiligen Reihe "Warum gerade die Psychosomatik?" beschreibe ich den Weg, den ich gegangen bin um mich von meinen psychosomatischen Erkrankungen zu befreien. Ein schmerzfreies Leben ist möglich. Psychosomatische Erkrankungen sind heilbar! Wir müssen nur bereit sein, Altes und Krankmachendes loszulassen und den Mut für Veränderungen aufbringen. Dieser Weg ist nicht immer leicht, es gibt Höhen und Tiefen, aber jeder Schritt auf diesem Weg lohnt sich!
07. April 2019
Meine eigene Lebensgeschichte oder besser gesagt Leidensgeschichte brachte mich zur Psychosomatik. Deshalb kann ich mich sehr gut in Dich hineinfühlen und verstehen, wie verzweifelt Du bist, wenn Dir bislang nicht geholfen werden konnte. Woher soll man eigentlich die Kraft noch nehmen, um den Alltag mit Schmerzen und Ängsten zu überstehen? Psychosomatische Erkrankungen sind heilbar! Gibt nicht auf! In der 3 teiligen Reihe beschreibe ich meinen Weg in ein schmerzfreies und glückliches Leben.
10. März 2019
Eine starke Mitte hilft uns im Frühling wechselhaftem Wetter, viel Wind und vor allem dem Pollenflug besser standzuhalten. Viele von uns kennen das - kaum blühen die ersten Bäume und Sträucher geht es los mit dem Heuschnupfen. Die Nase läuft, der Hals kratzt, die Augen tränen und jucken. Aber wir können die Symptome mit der richtigen Ernährung lindern...
10. Februar 2019
Magnesium gehört zu den essentiellen Mineralstoffen und ist ein Allroundtalent für dein körperliches und seelisches Wohlbefinden. Wie Du ein Magnesiummangel erkennen kannst, welche Folgen das für deine Gesundheit hat und wie Du durch gesunde Ernährung deinen Magnesiumbedarf decken kannst, erfährst Du hier...
20. Januar 2019
Es gibt Situationen im Leben, da müssen wie für uns einstehen! Mutig und bestimmt. Wir müssen Grenzen setzen und akzeptieren, dass auch ein "Nein" eine mögliche Option ist. Ist eine Situation für uns nicht stimmig, bekommen wir Bauchschmerzen von der Entscheidung, die wir treffen sollen oder schmerzt der Kopf, wenn wir nur an eine bestimmte Tatsache denken, dann möchte uns der Körper mitteilen, was die Seele schon längst weiss: Es ist Zeit "Nein" zu sagen und klare Grenzen zu ziehen.
30. Dezember 2018
Dankbarkeit macht glücklich! Das Jahr neigt sich dem Ende und bevor ich mich schon wieder ins nächste stürze, möchte ich kurz innehalten und anerkennen, was ich dieses Jahr alles erlebt, geschafft oder losgelassen habe. Und für jede Erfahrung bin ich dankbar, denn sie lies mich wachsen und beschenkte mich mit Freude und Leichtigkeit im Leben. Wofür seid ihr dankbar?